Inklusion

Für Schülerinnen und Schüler mit einem Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot stellt das Staatliche Schulamt auf Wunsch der Eltern in Absprache mit den Schulträgern und allgemeinen Schulen wohnortnah, gruppenbezogene Lösungen zur Verfügung. Das bedeutet, Kinder mit und ohne Behinderung arbeiten und lernen gemeinsam in einer Klasse.

Ausführliche Informationen finden Sie auf den Seiten des Kultusministeriums

Ansprechpartnerinnen
Begleitstelle Inklusion

Weiterführende Informationen:
Ablaufschema
Abläufe
Antragsformular für Erziehungsberechtigte
Wir bitten die Anträge jeweils bis Ende Januar einzureichen.
Eingliederungshilfe

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.