Kompetenzanalyse Profil AC an Schulen

Ziele der Kompetenzanalyse Profil AC:

  • Erfassen der überfachlichen Kompetenzen einer Schülerin/eines Schülers
  • Wahrnehmung der Stärken einer Schülerin/eines Schülers
  • Erkennen von Ansatzpunkten zur Erstellung individueller Förderangebote
  • Einbeziehung der Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern als wichtige Partner im Lernprozess zur Ausbildungsreife

Das Verfahren besteht aus Aufgaben, die in Form eines Assessment-Centers durchgeführt werden. Die Aufgaben, die von der Schülerin/dem Schüler in der Gruppe oder als Einzelne/Einzelner zu lösen sind, umfassen bis zu fünf Kompetenzbereiche, denen Kompetenzmerkmale zugeordnet sind, die über Beobachtungen beschrieben und ausgewertet werden. Mit jeder Schülerin/jedem Schüler wird abschließend ein Gespräch zum Kompetenzprofil und zur individuellen Förderung geführt.

Informationen zur Kompetenzanalyse Profil AC
für Haupt- und Werkrealschulen, Realschulen und Gemeinschaftsschulen:

http://www.km-bw.de/,Lde/Startseite/Schule/Kompetenzanalyse+Profil+AC+an+Schulen

http://www.km-bw.de/,Lde/Startseite/Schule/Kompetenzanalyse+Realschulen

http://www.km-bw.de/,Lde/Startseite/Schule/Kompetenzanalyse

www.profil-ac.de

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.