Service-Navigation

Suchfunktion

Gemeinsame Handlungsempfehlungen zum Umgang mit Konflikten und Beschwerden

Schule ist eine stark von Beziehungen geprägte Institution. Dies bedingt manchmal Auseinandersetzungen über unterschiedliche Ansichten und Vorgehensweisen, aber auch Problemstellungen und Konflikte. Die notwendige Grundlage für ein erfolgreiches pädago-
gisches Handeln und einen respektvollen gegenseitigen Umgang ist ein offenes und ver-
trauensvolles Verhältnis zwischen allen am Schulleben Beteiligten.
Mit Konflikten muss daher - je nach Konflikttyp und Konfliktebene - unterschiedlich umgegangen werden.
Handlungsempfehlungen

Fußleiste