Navigation überspringen

Weitere Informationen

Literatur:

  • Sonderpädagogische Frühförderung behinderter und von Behinderung bedrohter Kinder Verwaltungsvorschrift vom 24.12. 1986; neu erlassen in der Verwaltungsvorschrift vom 4.11.1996 /AZ IV/1-6504.40/364 (K.u.U. 1996 , S. 781)
  • Rahmenkonzeption zur Früherkennung und Frühförderung behinderter und von Behinderung bedrohter Kinder in Baden-Württemberg. Hrsg.: Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Sozialordnung Baden-Württemberg, Stuttgart. 1998.
  • Kinder und Jugendliche mit besonderem Förderbedarf und Behinderungen. Verwaltungsvorschrift vom 8. März 1999. Az.: IV/1-6500.333/61, K. u. U. 1999, S. 45. Zuletzt geändert durch Verwaltungsvorschrift vom 22.08.2008 (K. u. U. 2008, S. 149)

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

  • den regionalen Arbeitsstellen Frühförderung bei den Staatlichen Schulämtern

  • der Überregionalen Arbeitsstelle Frühförderung Baden-Württemberg, - Päd. Bereich beim Ref. 74, Regierungspräsidium Stuttgart,
    Ruppmannstr. 21
    70565 Stuttgart
    0711 904-17 461
    0711 904-17 492  Mail

  • dem Landratsamt Esslingen


Flyer:
Esslingen
Filder
Kirchheim
Nürtingen

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.